12 von 12 – April 2022

12 von 12

„12 von 12“ – was soll’n das sein? Es ist ein Spaßprojekt, bei dem ich dich in 12 Bildern aus meinem 12. eines Monats mitnehme durch meinen Tag.

Laut Judith Peters ist es eine alte Bloggertradition, die im deutschsprachigen Raum von Caroline am Leben gehalten wird. Na dann – wenn es nur Spaß ist, bin ich dabei!

Mein Tag verspricht auch nicht gähnend langweilig zu werden, denn der Osterurlaub steht an und bis dahin möchte ich noch einiges fertig bekommen

Hier kommt also mein Tag in Bildern.

guten Morgen

1/12: Guten Morgen Dienstag! Erstmal Kaffee, ohne den geht hier nichts.
Danach geht es an den Schreibtisch, Mails sichten, den Tag vorbereiten, aufgelaufene Bestellungen bearbeiten.

Also einen Überblick verschaffen.

Kaffee im Garten

2/12: Was für ein Wetter heute! Da nehme ich Kaffee Nr. 2 mit in den Garten. Wie schön, meine Gartenrundgänge wieder aufnehmen zu können.

Doch die Pause bleibt kurz, denn es steht so einiges auf dem Zettel heute.

Leinen vorwaschen

03/12: Leinentwill vorwaschen für eine Bestellung aus der Badkollektion.

Ich mag das immer sehr, wenn ihr euch meine Produkte in euer Leben holt. Und so lege ich meine ganze Liebe in die Fertigung.

auf zur Post

04/12: Während die Waschmaschine ihrer Arbeit nachgeht, mache ich mich auf den Weg zur Post und bringe Päckchen mit Bestellungen auf den Weg.

Jetzt vor Ostern wird jeden Tag versendet.

Frühling

05/12: Als ich zurück bin, fotografiere ich noch die neuen Blüten an meiner Zierquitte.

Ich mag Nahaufnahmen von Blüten sehr. So kommen die zarten Gebilde noch besser zur Geltung.

Frühling

06/12: Auch die Blüten der Felsenbirne lichte ich noch ab.

Bin mal gespannt, ob wir in diesem Jahr ein paar der Früchte abbekommen oder ob die Vögel uns wieder zuvorkommen.

Versandvorbereitung

07/12: Wieder ins Atelier und einige weitere Kissen versandfertig machen. Das heißt, es kommen Etiketten an die Kissen, auf denen die Materialzusammensetzung verzeichnet ist.

Laut Textilkennzeichnungsverordnung ist das so vorgeschrieben. So weißt du immer, was genau du dir nach Hause holst.

Mittag

08/12: Zeit zum Mittagessen! Der Mann und ich sind heute alleine, also gibt’s Bratkartoffeln.

Ich lieb’s und oute mich hier als „Kartoffelkäfer“. Wenn ich wählen kann, ziehe ich Kartoffeln den Nudeln immer vor.

Leinenplaid

09/12: Nochmal zurück ins Atelier. Eine Leinendecke will vorbereitet werden.

Dazu müssen für die Fransen die Fäden gezogen werden, bevor dann eine Sicherungsnaht das weitere Ausfransen verhindert.

Abschminkpads

10/12: Weitere Abschminkpads stelle ich noch fertig, sie gehen gerade zur Neige.

Außerdem sind sie auch noch bestellt und müssen dann mit ins Paket.

Blogartikel

11/12: Jetzt geht’s zurück an den Schreibtisch. Der Blogartikel, den du gerade liest, will geschrieben werden.

Meist endet mein Tag hier, wo er auch begonnen hat.

Butterkuchen

12/12: Ein bisschen Nervennahrung gönne ich mir zum Schreiben.

Vom Wochenende ist noch ein Stück „Butterkuchen nach Tante Frieda“ übrig. Das hilft beim späten arbeiten.

über mich, Irina, Kopf hinter DEIN Leinen
Herzlichst!
Deine Irina

Alle 14 Tage neu in deinem Postfach: der dein leinen newsletter

Plaudereien aus dem Atelier, von meinem Sofa oder aus meinem Alltag als Selbstständige zwischen Business und Familienleben.

Prädikat: garantiert inspirierend, persönlich und unterhaltsam.

Lust auf mehr?

2 Kommentare zu „12 von 12 – April 2022“

  1. Liebe Irina,
    vielen Dank für den Einblick in deinen Tag. Du machst so schöne Bilder!
    Zierquitte und Felsenbirne haben wir auch im Garten, aber hier auf der Ostalb dauert es mit der Blüte noch etwas…

    Ich wünsche dir schöne Ostertag
    Sonja

    1. Liebe Sonja,
      wie schön, dass dir meine Fotos gefallen! Macht mir auch wirklich Spaß!
      Was die Jahreszeiten betrifft, sind wir hier wirklich verwöhnt.
      Aus meiner Heimat kenne ich es auch, dass es noch dauert.

      Dir auch schöne Ostertage
      Irina

Kommentarfunktion geschlossen.

Scroll to Top