Gästezimmer gemütlich einrichten

Leinenbettwäsche: entspannt schlafen, erholt aufwachen!

Stell dir vor, du wachst auf und dein Bett fühlt sich duftig an und wie frisch gelüftet.

Du bist erholt und sowas von bereit in den Tag zu starten!

Deine Nacht war angenehm und du hast weder gefroren noch geschwitzt und das egal zu welcher Jahreszeit.

Vermutlich schläfst du dann schon in Leinenbettwäsche und dieser Artikel ist eher nichts für dich.

Schade, denn er ist wirklich gut!

Aber wenn dir diese ganz besondere Entspannung noch fehlt oder du noch etwas mehr darüber wissen willst, was so besonders an Bettbezügen aus reinem Leinen ist, und wie du sie am besten in dein Zuhause integrierst, dann lies weiter.

Leinen Bettwäsche

Ich mag lieber Microfaser statt knitteriger Leinenbettwäsche


Provokante These,
denn es braucht keine Synthetikfaser, um gut zu schlafen.

Naturfasern sind für unser Wohlbefinden immer noch besser geeignet und mehr Natur, als reines Leinen für Bettwäsche wirst du kaum finden.

Denn Leinen ist temperaturausgleichend, also kühlend im Sommer und wärmend im Winter.

Die Bettwäsche ist atmungsaktiv, antibakteriell und antistatisch – schließlich soll es zwischen den Laken nicht elektrisch knistern, sondern lieber aus anderen Gründen.

Du verstehst schon.

Leinen für Bettwäsche

Vorteile von reinem Leinen

Leinen nimmt bis zu 35% Luftfeuchtigkeit auf und da es diese auch schnell wieder abgibt, hält es deinen Körper angenehm temperiert und trocken.
Und mal ehrlich – was könnte besser sein, wenn wir uns im Land der Träume befinden?

Leinenbettwäsche entspannt dein Schlafzimmer auch optisch durch seinen unverwechselbar gemütlichen Look, denn die Bezüge aus vorgewaschenem Leinen sind wunderbar weich und dank der Farbvielfalt auch für jeden Einrichtungsstil passend.

Bettwäsche Leinen maßgefertigt

Ich bin nicht so der Landhaustyp

Egal, ob du den romantischen Shabbystil liebst, es eher skandinavisch reduziert magst oder ganz modern eingerichtet bist, Leinenbettwäsche passt zu allem.

Du musst dich nur für eine Farbe entscheiden und wissen, ob du einfarbig oder gemixte Farben möchtest.

Doch diese Möglichkeiten haben schon manchmal für einiges Kopfzerbrechen gesorgt. Kein Wunder bei 20 Leinenfarben.

Leinenbettwäsche nach Maß

Bei DEIN Leinen bekommst du deine neue Bettwäsche sogar nach Maß aus vorgewaschenem Leinen gefertigt und findest zusätzlich noch passende Kissenbezüge für die kleinen Kissen, die aus deinem Bett eine gemütliche Wohlfühloase machen.

Mit ihnen kannst du deinem Schlafzimmer abwechslungsreiche Texturen und Farben hinzufügen und machst es zu genau dem Rückzugsort, der dir hilft, den Alltagsstress zu vergessen und so richtig abzuschalten.

Was gibt es schöneres, als sich frisch geduscht in ein neu bezogenes Bett fallen zu lassen? Eben!

Wenn du die Augen schließt, dich in deine Kissen sinken lässt und die Weichheit des Stoffes auf deiner Haut fühlst – traumhaft! Und dann dieser Duft! Sommerlich, nach Feld und Natur, bestenfalls noch nach Waschmittel … aber ich schweife ab

Bettbezug Leinen für Gästezimmer

Pflegeanleitung für die Leinenbettwäsche


Einmal wöchentlich solltest du deine Leinenbettwäsche waschen und das ist unkomplizierter als du jetzt vielleicht denkst.

Leinenbettwäsche entspannt – auch beim waschen!
Leinen wird immer weicher, je öfter es gewaschen wird. Für Bettwäsche kann es doch garnichts besseres geben, oder?
Weiche Stoffe, die sich an deine Konturen anschmiegen und dir sanft Geborgenheit vermitteln.

Du kannst deine Bettbezüge bis zu 60 Grad waschen und sie anschließend unkompliziert im Wäschetrockner trocknen.

Beachten solltest du dabei lediglich, dass du sie nicht übertrocknest, denn trockene Hitze schadet der Faser. Wenn möglich stelle also die Restfeuchte an deinem Trockner ein.

Auch ein Trocknen an der Luft ist natürlich möglich.

Ich hasse bügeln! Schön, ich auch.

Bügeln musst du in keinem der Fälle, denn die charakteristischen Knitterfältchen von vorgewaschenem (pre-washed ist dasselbe) Leinen gehören dazu und machen einen Teil des Charmes aus, vereinen Komfort und Schönheit.

Übrigens eine Tatsache, die sich in vielen anderen Ländern wie Frankreich und Großbritannien schon lange herum gesprochen hat. Lediglich hier in Deutschland braucht diese Erkenntnis noch ein wenig.

So hast du immer eine entspannende Schlafumgebung und kannst dich schon morgens beim Bettenmachen auf den Moment am Abend freuen, wenn du wieder zwischen deine Decken und Kissen schlüpfst.

Bettwäsche Leinen

Bunte Leinenbettwäsche

Solltest du wie ich, dein Herz an weiße Bettwäsche verloren haben, die deinem Bett einen sauberen, frischen Charakter verleiht, dann musst du auf Farbe trotzdem nicht verzichten.


Ich kombiniere dazu gerne kleine Sofakissen in verschiedenen Tönen, die für ein wenig Abwechslung und viiiiel Komfort sorgen.

Wenn du es dagegen gern bunt treibst, bekommst du die maßgefertigte Leinenbettwäsche in vielen verschiedenen Farben und wer die Abwechslung liebt, der erhält in der Mix&Match-Kategorie auch Kissenbezüge und Bettbezüge in verschiedenen Farben.

Wie immer sind deine Wünsche das Maß aller Dinge. Oder möchtest du gern im selben Ambiente schlafen, wie alle deiner Bekannten auch?

Dacht ich mir.

Druckmotiv Love

Sommer vs. Winter


Leinenbettwäsche ist in jeder Jahreszeit die richtige Wahl!

Saisonabhängig kannst du weitere Materialien kombinieren, um dein Wohlbefinden noch mehr zu steigern.

Im Winter sorgen beispielsweise Strickplaids für zusätzliche Gemütlichkeit.

Manchmal ist so ein Rückzugsort für ein Zwischen-Nickerchen eine wirklich tolle Sache!

Ich spreche da aus Erfahrung.

Im Sommer kannst du auch gern auf die eigentliche Bettdecke verzichten, wenn in tropischen Nächten, die Temperaturen über 20 Grad liegen.

Meist reicht dann der Leinenbezug oder du kannst ein Leinenplaid verwenden.

Wie auch immer du dir deine Schlafumgebung einrichtest, mit Bettwäsche aus reinem Leinen ziehen Natürlichkeit und Nachhaltigkeit in dein Leben ein und lassen bei dir nichts zurück als das Gefühl ganzheitlicher Entspannung.

Wann entscheidest du dich mit Leinenbettwäsche für mehr Erholung und Entspannung in deinem Bett?

über mich, Irina, Kopf hinter DEIN Leinen

Herzlichst!

Deine Irina

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top